Home
Motivation
Leistunsspektrum
Referenzen
Downloads
Links
Kontakt

Immobilienverwaltungen und Bauträger

Beratung durch kompetente Partner

Ob Neubau oder Sanierung, als Generalplaner sind wir bereits in der Startphase Ihres Projektes der richtige Ansprechpartner.
Als kompetente Partner übernehmen wir gerne die gesamte Planung und Überwachung der Bauausführung. Die Erstellung von Gutachten gehört ebenfalls zu unserem Leistungsspektrum.
Dadurch werden wir auf Wunsch zum einzigen Ansprechpartner für Ihr Bauvorhaben.

Neubau

Durch die existierenden energiepolitischen Rahmenbedingungen ist der Bau von Niedrigenergiehäusern und die verstärkte Verwendung von erneuerbaren Energien zum Standard geworden. Die zu erwartenden Entwicklungen weisen in Richtung Passivhausbau und weiterer Ökologisierung der Bauweisen.
Wir liefern von Beginn an die notwendigen Entscheidungsgrundlagen und die für die Einreichung beim Fördermittelgeber erforderlichen Unterlagen, wie bspw. die Berechnung der Energiekennzahlen.

Sanierung

Ein Großteil unserer laufenden Dienstleistungen für Bauträger und Immobilienverwaltungen betrifft die planerische Abwicklung und Überwachung von Wohnhaussanierungen. Es handelt sich hierbei insbesondere um Gebäude der letzten beiden Jahrhunderte und bei der thermischen Wohnhaussanierung vor allem um Gebäude der Nachkriegszeit.
Bei der Sanierung stellt sich oftmals die Frage, ob eine reine Instandsetzung der Bausubstanz zu bevorzugen ist oder ob die Ausführung geförderter Maßnahmen, wie die thermische Wohnhaussanierung, wirtschaftlicher ist.
Wir liefern die für die Beschlussfassung notwendige Kostengrundlage für die zur Diskussion stehenden Varianten.
Bei geförderten Wohnhaussanierungen erstellen wir die für die Einreichung beim Fördermittelgeber erforderlichen Unterlagen, wie bspw. die Berechnung der Energiekennzahlen.
Bereits bei der Planung werden die individuellen Bedürfnisse der Bewohner berücksichtigt und eine entsprechende Bildung von Kostenstellen vorgenommen.

Ausschreibung und Vergabe von Teilleistungen

Durch die Ausschreibung und Vergabe von gewerksbezogenen Teilleistungen (Baumeister, Spengler, Fenster, ...) ergibt sich ein beachtlicher Kostenvorteil für den Bauherren.

• Es wird für jedes einzelne Gewerk der Bestbieter ermittelt.
• Es reduziert sich der kalkulatorisch berücksichtigte Generalunternehmer Zuschlag für die Bauleitung.

Unsere Angebotsprüfung und Preisspiegelung ermöglicht die Bestbieterermittlung, zeigt Kostensparpotentiale und gewährleistet unter Auswahl der Ausführungsform die Einhaltung der projektierten Kosten.
Darüber hinaus führen wir Vergabegespräche bzw. Aufklärungsgespräche mit technischer, wirtschaftlicher Kompetenz, erstellen den Rahmenterminplan und erledigen den Abschluss des Bauvertrages mit dem Bestbieter.

Überwachung der Bauausführung und Kostenkontrolle

Als Generalplaner übernehmen wir ebenfalls die Aufgaben der örtlichen Bauaufsicht als technisch-wirtschaftliches Kontrollorgan am Ort der Leistungserbringung.

Zusätzlich zu den üblichen Leistungen der örtlichen Bauaufsicht machen wir:

• eine laufende Kostenkontrolle
• eine selbständige Durchführung von Ersatzvornahmen...

Durch die laufende Kostenkontrolle erhalten sie periodisch eine Kostenübersicht mit einer Prognose der zu erwartenden Kosten. Durch eine laufende Leistungsabgrenzung aller Arbeitnehmer kann einer Überschreitung der finanzierten Kosten entgegengewirkt werden.

Wir garantieren eine lückenlose Kostenkontrolle von der Vergabe der Leistungen bis zur Übernahme.

Gewährleistungsfrist und Schlussabnahme

Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Betreuung für den Gewährleistungszeitraum und die Schlussabnahme an.
Durch entsprechende bauvertragliche Regelungen für diesen Zeitraum, wird die Behebung von Gewährleistungsmängel selbstständig veranlasst.

Abrechnung

Die Abrechnung mit Förderstellen und das richtige Kostensplitting stellt eine besondere Herausforderung dar.

Durch unsere jahrelange Erfahrung bei geförderten Objekten im Wohnungseigentum sorgen wir durch die vorsorgliche Bildung von entsprechenden Kostenstellen für eine reibungslose Übergabe der Abrechnung an den Auftraggeber. Dadurch sind die anfallenden Kosten eindeutig zuordenbar.

Unsere Kostenaufstellungen können darüber hinaus als Grundlage für die Abrechnung mit den Fördermittelgebern verwendet werden.

Referenzen



Hohe Wandstrasse 23-26 nach der Sanierung

Bahnstrasse 9 vor der Sanierung
Bahnstrasse 9 nach der Sanierung

Bonygasse 9-13 vor der Sanierung
Bonygasse 9-13 nach der Sanierung

Hohe Wandstrasse 19-22 nach der Sanierung


>zu den Referenzen<